Energie Incentive - We're moving all

Suche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Energie Incentive

Incentives

Energie Incentive
Oder anders ausgedrückt, ein Incentive mit dem sparsamen Umgang der Energie in verschiedenen Facetten. Im Team erleben Sie mit viel Spass:

  • Erneuerbare Energie

  • Sparsamen Umgang mit Energie - auch Körperenergie

  • Natürlich Energie - Wind, Sonne, Wasserkraft

  • Regenerieren der psychischen und physischen Energie

  • Top Catering mit natürlicher Energie bereitet


Entscheidend für dieses Energie Incentive sind für uns die Kommunikation und am Ende der Veranstaltung, die von einem bis drei Tage dauern kann, ein stressfreies Incentive erlebt zu haben. Sie wird Ihre Gäste in weite Ferne vom Alltag rücken. Sie kommen völlig entspannt wieder nach Hause.

Unser Energie Incentive befindet sich in weiten Teilen outdoor. Es kann Bestandteil eines Seminars sein oder das Seminar selbst. In diesem Fall werden zusätzlich Vorträge von kompetenten Spezialisten aus Wirtschaft und Wissenschaft gehalten.

Der praktische Teil ist sehr vielseitig

  • Sie backen Brot im Erdofen und verbinden die praktische Energie des Feuers mit einem Teamerlebnis

  • Sie betreiben ein Fitnessbike, das Strom erzeugt. Hiermit betreiben Sie eine Carrera-Bahn und ein alternatives Golfspiel

  • Mit Hilfe eines Photovoltaic Panels spielen Sie Roulette mit integrierter Windenergie

  • Mit Wasserkraft, bzw. Wasserdampf betreiben Sie ein Modellboot

  • Sie erleben die völlige Entspannung und Regenerierung Ihrer Psyche und Physis durch Katathymes Bilderdenken, eine Variante des autogenen Training. Sie regenerieren Ihre Energie.

  • Wir präsentieren umweltschonendes Catering bei dem es an nichts fehlt.


Wie Sie auf unseren Seiten erkennen, sind unsere Events und Incentives einzigartig. Wir bieten Ihnen nichts von der Stange. Wir implementieren die einzelnen Module nach Ihren Wünschen und Zeitvorstellung. Sie können den Fullservice oder auch nur Teile davon erwarten.

Wir haben rechts eine Überlieferung von Sokrates dargestellt. Wir wissen, dass niemand diesem Philosophen das Wasser reichen kann. Bis heute nicht. Wir bewundern ihn.

Die drei Siebe des Sokrates
   
Zum weisen Sokrates kam jemand gelaufen und sagte: “Höre, Sokrates, das muss ich dir erzählen!”

   “Halte ein!”, unterbrach ihn der Weise, “hast du das, was du mir sagen willst, durch die drei Siebe gesiebt?”

   “Drei Siebe?”, fragte der andere verwundert.

   “Ja, guter Freund! Lass sehen, ob das, was du mir sagen willst, durch die drei Siebe hindurchgeht: Das erste ist die Wahrheit. Hast du alles, was du mir erzählen willst, geprüft, ob es wahr ist?

   “Nein, ich hörte es erzählen und …”

   “So, so! Aber sicher hast du es im zweiten Sieb geprüft. Es ist das Sieb der Güte. Ist das, was du mir erzählen willst, gut?”

   Zögernd sagte der andere: “Nein, im Gegenteil …”

   “Hm …”, unterbrach ihn der Weise, “so lass uns auch das dritte Sieb noch anwenden. Ist es notwendig, dass du mir das erzählst?”

   “Notwendig nun gerade nicht …”

   “Also”, sagte lächelnd der Weise, “wenn es weder wahr noch gut noch notwendig ist, so lass es begraben sein und belaste dich und mich nicht damit.”

 
 
We're moving all
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü